Heilerschule

Sonntag, 13. Januar 2013

Erweiterte Pranic Healing - Zum Krebsarten

Click Here for Erweiterte Pranic Healing - Zum Krebsarten

Pranic Healing ist eine Non-Touch-Modus Energie Heilung von Grand Master Choa Kok Sui entwickelt. Er formulierte die Theorie und Praxis der Verwendung von Lichtenergie, um positive Veränderungen in der Äther-oder Energie-Körper beeinflussen.

Die Details, wie Pranic Healing kann eine Verringerung der Tumoren erreichen kann von Vorteil sein, diejenigen, die sich für diese Form der "Energie-Heilbehandlung" in Anspruch nehmen.

An der Anfänger der Prana-Heiler lernt die "Prana-Energie", die in den Raum zwischen allen Dingen existiert scannen. Dies wird als "das Gefühl der chi" oder "Prana". Nachdem der Scanner eine Sensibilität für das Gefühl der prana entwickelt hat der Scanner in der Lage ist, die Grenzen der Aura, die die physikalische Stelle umgibt identifizieren. Dann hat er / sie ist in der Lage, zwischen der äußeren Aura und die innere Aura unterscheiden. Die äußere Aura enthält die Gesundheits-Strahlen, die den physischen Körper zu schützen. Die innere Aura stellt die Bedingung oder Zustand der Chakra-Energien entlang der vorderen und hinteren Meridiane, die "Yin" und "Yang" Energie-Kanäle. Wenn Chakren erschöpft sind oder in ihrer Funktion überlastet wird als eine Beule oder Sprung in den inneren Aura dargestellt. Wenn ein Chakra ist überaktiv wird es manifestieren sich als eine größere Durchmesser, während, wenn sie gehemmt wird es einen kleineren Durchmesser haben wird.

Die Chakren sind Energiezentren, die auf der spirituellen Ebene mit den physischen Körper Meridiane interagieren. Hinter jedem Chakra ist eine schützende web Trennung der physischen Realität aus der geistigen Ebene. Diese Web vermeidet negative Energien und Personen aus in den Ätherleib.

Der Master entworfen Methoden zur Reinigung und Erregen Chakren so daß sie können normierte und ausgewogen. Er entwickelte auch Techniken für die Zerstörung negativen Gedankenformen und Körperschaften, die und / oder dazu beitragen, emotionale und psychische Erkrankungen verursachen.

In der Oberstufe der "Scanner" funktioniert auch mit Nebenchakren und Sub-Chakren. Diese sind in den Gelenken und Organen und stellen die feinere Innenleben des Körpers. Im Kopf gibt es die backhead, Auge, Ohr und Kiefer Nebenchakren. Die kleine Kehle, die die Lymphgefäße, die Nebenchakren entsprechend dem Herz, Lunge (3) ein pro Lappen, Nieren, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Blase, Magen, Milz und steuert.

Die Extremitäten des Körpers auch entsprechende Nebenchakren in den Achselhöhlen, Ellbogen, Handgelenke, Finger, Hüfte, Knie, Knöchel und Zehen. Diese Nebenchakren, in der Regel die Hälfte der Größe der wichtigsten Chakren, zeigt an, wenn es einige Fehlfunktionen der Teile des physischen Körpers, erscheinen entweder überlastet, verarmten, überaktiv, oder gehemmt.

Generell, was der Advanced Pranic Healer tut, ist der Körper die ätherischen Aura und Chakren zu scannen, um das Vorhandensein und die Lage des Tumors Energien zu ermitteln. Die Pranic Healer benutzt dann die Manipulation von 'Prana-Energie ", die mit dem physischen Körper entspricht. Diese Manipulation von Energie reinigt den Ätherleib des erkrankten Tumor Energie. Es gibt eine natürliche Korrespondenz zwischen dem physischen Körper und dem Äther-oder Energiekörper. Durch ein Heilen der tritt eine heilende des anderen. Die Heilenergie müssen stabilisiert, so dass es mit dem Patienten bleibt werden. Die Energie muss auch freigegeben, damit es nicht zu dem Heiler zurückkehrt werden. Ich verwende den Begriff "Heiler" locker an die Prana-Energie Vermittler bedeuten. Die Prana-Energie ist allgegenwärtig. Es existiert in uns und um uns herum und steuerbar ist, ausrichtbare und kann verschoben oder übertragen werden mit "Absicht".

Pranic Heiler in den neuartigen Therapien geschult werden können, farbigen Energie, mit der Absicht, Krebsgeschwulst Energien aufzulösen verwenden. Physikalische Tumoren sind in den physischen Körper durch die Krebsgeschwulst Energien angebracht.

Die Verwendung von dunklen Farben ist für fortgeschrittene Praktiker und nicht von Anfängern aufgrund der destruktiven Ergebnisse der Verwendung dunklen Farben vorbehalten. Wegen der engen Beziehung zwischen dem physischen Körper und dem Energiekörper die Entfernung von Tumoren lassen sich mit der Übertragung von farbigem Licht / Energie bei der Tumoren durch die Hand oder Finger Chakren werden. Die Verwendung eines spitz Laserkristall verringert die Gefahr der Kontamination der pranische Heilerin indem sie als eine Sperre zwischen der übertragenen Energie und dem erkrankten Energie Verlassen des physikalischen Körpers durch die Energie Körper.

Das Verständnis dieses Verfahrens ist 'intuitiven'. Es ist verständlich, intellektuell nur, wenn man hatte die Macht der "Prana" und seine Fähigkeit zu transformieren oder zu heilen erlebt. Grand Master immer gelehrt, dass es einen Platz für einen respektvollen intellektuelle Skepsis "alternative Heilmethoden". Der Beweis ist in den Ergebnissen. Die Entfernung von Tumoren mit Pranic Healing ist das Maß für seine Wirksamkeit.

Pranic Healing ist nicht beabsichtigt, als Ersatz für Strahlen-oder Chemotherapie zu sein, sondern soll Blockaden der körpereigenen angeborene Fähigkeit, sich selbst zu heilen zu entfernen. Es ist durch das Entfernen der erkrankten Energien dass der physische Körper sich selbst heilen kann.

Cancerous Energie ist gelb-rot Prana. Es versteht wo es nicht sein soll. Es kann mit anderen Farben pranas entfernt werden. Aber dies ist nur für fortgeschrittene pranic Heiler gedacht. Die Details können nicht auf nicht initiiert weitergegeben werden, wie Verletzungen führen kann, wenn die Farbe Prana durch diejenigen, die nicht in den Gegenanzeigen qualifizierte, deren Nutzung manipuliert wird. Einige Farben pranas sollten nicht zusammen übertragen werden. Wie im Fall von gelb und rot.

Wissen ist Macht. Macht korrumpiert. Absolute Macht korrumpiert absolut. Lassen Sie uns die Prana-Heilung Wissen klug und sicher mit gutem Willen und dem Willen, Gutes zu tun.

Segen für alle.

Deutsche Heilerschule

Die Deutsche Heilerschule ist ein Ausbildungsinstitut bei München für die Heilerausbildung zertifiziert nach dem DGIH e.V.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen